Einrichtungskosten ab 01.06.2021

heimkosten.jpg

Unser Haus hat einen Versorgungsvertrag mit den Pflegekassen sowie eine Pflegesatzvereinbarung mit dem Sozialamt. Die Entgeltgestaltung ist abhängig von der Begutachtung und Einstufung des Medizinischen Dienstes der Krankenkasse (MDK) in einen Pflegegrad. Unterschieden wird in Pflegegrade 1, 2, 3, 4 und 5.

Das Entgelt für die Heimbewohner setzt sich zusammen aus dem Pflegesatz, den Kosten für Unterkunft und Verpflegung sowie den Investitionskosten. Der Pflegesatz deckt die pflegerische Versorgung des Pflegebedürftigen. Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung werden auch als „Hotelkomponente“ bezeichnet und decken die Miet- bzw. Verpflegungskosten. In den Investitionskosten sind Modernisierungs- und Anschaffungskosten enthalten.

Folgende Pflegesätze sind für unsere Einrichtung ermittelt worden:

 

 Pflegesatz pro Tag

Pflegegrad 1

31,15 €

Pflegegrad 2

39,94 €

Pflegegrad 3

56,12 €

Pflegegrad 4

72,98 €

Pflegegrad 5

80,54 €

Unterkunft & Verpflegung pro Tag     24,48 €    
Investitionskosten pro Tag     16,95 €    
Gesamtkosten pro Tag 72,58 € 81,37 € 97,55 € 114,41 € 121,97 €
Umlage zum Ausbildungsfond     49,28 € pro Monat    
Gesamtkosten pro Monat 2.257,16 € 2.524,70 € 3.016,70 € 3.529,70 € 3.759,70 €
Pflegegeld von der Kasse 125,00 € 770,00 € 1.262,00 € 1.775,00 € 2.005,00 €
Monatlicher Eigenanteil 2.132,16 € 1.754,70 € 1.754,70 € 1.754,70 €

1.754,70 €

  • gerechnet wurde hier mit einem monatlichem Jahresmittel von 30,42 Tagen pro Monat

Zusätzlich ergibt sich für Sie die Möglichkeit, Leistungen des Sozialhilfeträgers zu beantragen (z. B. Pflegewohngeld und ggf. Übernahme der ungedeckten Heimkosten). Für die ungedeckten Heimkosten wird die Rente sowie das Vermögen des Pflegebedürftigen eingesetzt (abzgl. eines Schonvermögens sowie eines monatlichen Selbstbehaltes).

Während eines persönlichen Gespräches unterstützen wir Sie selbstverständlich auch im Umgang mit Behörden, Pflegekassen, Krankenkassen und der Beantragung von Hilfsmitteln.                                                           

Bei Fragen und Unklarheiten sprechen Sie mit uns. Wir sind für Sie da.

Ihr Landhaus an der Linnau

 

 

Kontakt

Landhaus an der Linnau

An der Linnau 2

24997 Wanderup

04606 94 37 40

info@landhaus-wanderup.de

© 2014 Seniorenzentrum-am-Gut - Impressum - Datenschutz - Login - Webdesign Hamburg